Exodus Kush (DNA Genetics)

Exodus Kush ist ein indicadominanter Hybrid, der durch Kreuzen von Exodus Cheese (UK) und OG Kush erschaffen wurde. Es macht Exodus Kush zu einer extrem riechenden Sorte, die die kleinere Statur der Exodus Cheese und die Potenz der OG Kush verbindet. Sie ist geeignet für Anfänger, blüht für 9 Wochen und kann 550g/m² erzeugen. Denk daran, sie ist stark und kann Dich auf das Sofa leimen!

Genetik 60% indica - 40% sativa
Eltern Exodus Cheese (UK) x OG Kush
Blütezeit 9 Wochen
THC% Hoch
CBD% Unbekannt
Ertrag Innenanbau 450-550g/m²
Innenhöhe Niedrig
Ertrag (Im Freien) Hoch
Außenhöhe Niedrig
Erntezeit (Draußen) Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank DNA Genetics
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 4 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 40.00
3 Samen € 40.00
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Beschreibung
Beschreibung

Exodus Kush: Cheese und Kush kamen überein sich zu vereinen

Empirische Hinweise deuten darauf hin, dass Cannabis-Liebhaber nicht genug von Kush bekommen können. Manche sagen, dass nichts mit der makellos geilen Kush mithalten kann. Andere behaupten, das High sei außergewöhnlich. Vieles dreht sich um das Mysterium Kush, doch eines ist sicher, statistisch gesehen hat Kush die Cannabiserfahrung verbessert.

Wie der Name schon sagt, ist Exodus Kush ein Nachkömmling der Exodus Cheese (UK) und OG Kush. Man könnte jede beliebige Belanglosigkeit mit OG Kush kreuzen, um die Qualität des Hybriden zu steigern, doch Exodus Cheese ist keineswegs eine beliebige Belanglosigkeit! Diese Legende entstand durch die akribische Stabilisierung und Auswahl von Skunk. Exodus Kush versprüht ein derartig starkes Käsearoma, dass der Geruch im übertragenen Sinne jeden erschlägt, der Dein Zimmer betritt.

Im Zuchtraum können 550g käsige Buds pro Quadratmeter erwartet werden. Sie ist einfach anzubauen und bleibt relativ klein. Ihre fehlende Größe gleicht sie aber mit einem atemberaubenden High wieder aus. Mit ihrem hohen THC-Gehalt kannst Du Dich beim Konsum der 60% indicadominierten Exodus Cheese auf eine starke und entspannende Wirkung freuen. Wegen ihrer Skunk-Herkunft schleichen sich auch immer mal wieder kreative Gedanken mit ein. Um die bestmögliche Qualität der Buds zu garantieren, sollten die extrem hohen Erträge der Exodus Kush bis Oktober geerntet werden.

Nun mein Freund ist es an der Zeit für ein käsig kushiges High. Exodus Kush belohnt Dich mit Zitrusaromen und Noten von Benzin und Käse. Das mag nach einer seltsamen Mischung klingen, doch Experten bestätigen jedoch, dass sie geil riecht!

  • Die Geschichte Hinter Kush

    Kush-Sorten sind im Grunde ein Eckpfeiler der Cannabiszüchtung und wurden verwendet, um eine fast endlose Liste von neuen Sorten zu erschaffen. Erfahre mehr über Kush bei Zativo.

Weitere Produkte von DNA Genetics