Unsere Sonderangebote:

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Blue Cheese Autoflowering

Blue Cheese Autoflowering ist von den folgenden Züchtern verfügbar:

Blue Cheese Auto: Die vielleicht leckerste Sorte im Universum

  • Genetik: 50% indica, 40% sativa und 10% ruderalis
  • Elternteile: Blueberry Auto x Cheese Auto
  • Blütezeit: 10 Wochen vom Samen bis zur Ernte
  • Größe: 40-80cm
  • Ernte: 325-400g/m²
  • THC-Gehalt: 15-17%

Einige Hybride funktionieren einfach, Ende der Geschichte. Blue Cheese Auto ist ein gewinnbringender Hybrid, der die menschliche Spezies mit seinen verblüffenden Vibes begeistert. Viele Ganja-Veteranen lieben diese Sorte wegen ihrer erstklassigen Genetik. Sie gibt einen spektakulären Duft ab, den man beim Anbauen dieser großartigen Sorte bewundern kann. Bevor wir die Blue Cheese Auto genauer unter die Lupe nehmen, müssen wir ihre Elternteile ehren - die Blueberry- und Cheese-Genetik.

Die berüchtigte und renommierte Ganja-Genetik der Blueberry reicht bis in die 70er Jahre nach Kalifornien zurück. Ein Züchter namens DJ Short hatte sorgfältig hybridisiert und viele Sorten getestet, um sein Vermächtnis zu sichern und künftige Generationen mit reinen Edelsteinen zu versorgen, was die Cannabisgenetik betrifft. Nachdem seine Blueberry auf den Markt kam, war sie mit ihren prächtig beerenartigen Aromen und tadellosen Indica-Vibes, die aus Afghani-Genetik stammten, nicht mehr wegzudenken.

Die Cheese ist eine weitere legendäre Sorte, welche in den Underground-Gras-Unternehmen in Großbritannien gepflegt wurde. Die britische Cannabiskultur beschäftigt sich hauptsächlich mit Skunk-Sorten. Die zerebralen Highs und die extrem penetranten Düfte können die Nutzer von den Socken hauen - sie sind einfach wunderbar. Die Züchter hatten sich dazu entschlossen, dass es an der Zeit war, eine Skunk-Evolution zu starten oder vielleicht war die Skunk-Evolution einfach eine unvermeidliche Entwicklung. Die penetrantesten, Cheese-artigsten und stärksten Phänotypen wurden jahrelang miteinander hybridisiert. Die besten Züchter Großbritanniens waren nicht auf die schiere Kraft ihrer Schöpfung vorbereitet. Cheese wurde so kraftvoll und köstlich, dass sie noch bis heute die Cannabiswelt dominiert.

Als diese beiden Sorten mit einer hochkarätigen Ruderalis-Pflanze gekreuzt wurden, hat dieser Dreier die Blue Cheese Auto hervorgebracht. Diese Sorte hat die besten Eigenschaften ihrer Elternteile beibehalten: Die Blueberry-Indica-Vibes, in Kombiantion mit der Kraft der Cheese und der Ruderalis autoflowering Eigenschaft.

GESCHMACK, GERUCH ... UND DIE WIRKUNGEN DER BLUE CHEESE AUTO

Die käsigen Aromen, die mit der fruchtigen Essenz der Blueberry vermischt sind, senden unbeschreibliche Empfindungen an unseren Gaumen. Würzige, cremige, fruchtige und skunkige Untertöne begleiten die markanten Aromen der Blue Cheese Auto. Wenn man einen köstlich cremigen Kuchen backen möchte, der mit Beeren und exotischen Früchten gefüllt ist, sollte man ernsthaft erwägen, die Blue Cheese Auto mit in die Mischung zu bringen. Ein Ganja-Rausch und eine köstliche Torte passen wie die Faust auf's Auge, genau wie Erdnussbutter und Marmelade... was auch lecker sein könnte, sobald der unvermeidliche Heißhunger zuschlägt.

Die Genetik ist hauptsächlich indicadominiert, obwohl die Sativa-Genetik auch deutlich ist. Das körperliche Rauschgefühl ist nach dem ersten Zug offensichtlich. Die zerebralen Highs, die meistens durch die Cheese-Magie herbeigeführt werden, bringen friedliche Schwingungen mit sich und liefern Einsichten über das Universum. Wenn der Rausch langsam abnimmt, hallt die körperliche Wirkung etwas länger nach, so dass der Nutzer ein klassisches, sanftes Post-Gras Erlebnis hat. Obwohl diese autoflowering Sorte etwas weniger potent als ihr photoperiodes Gegenstück ist, ist der THC-Gehalt doch relativ hoch. Anfänger sollten diese Sorte mit Vorsicht genießen, insbesondere wenn ihr Tag mit vielen verschiedenen Aufgaben gefüllt ist.

WIE MAN BLUE CHEESE AUTO ANBAUT

Die kurze Anbauzeit der Blue Cheese Auto erstreckt sich über 10 Wochen, vom Samen bis zur Ernte. Sie ist perfekt für ein kälteres Klima geeignet, wenn der Winterfrost ganz früh im Jahr kommt. Autoflowering Sorten brauchen selten Schnüre, um die Blüten zu stützen, denn sie bleiben ziemlich klein und kompakt. Die Kürze und Kompaktheit der Blue Cheese Auto ist ideal für Anfänger geeignet. Sie benötigt nämlich nur kleine Mengen an Nährstoffen, um erstaunliche Blüten zu schaffen und in der Regel braucht sie nicht viel Pflege. Im Innenbereich kann man ungefähr 420g/m² an dicken Blüten erwarten, während man im Freien mit ungefähr 100g/Pflanze rechnen kann. Verschiedene Saatgutunternehmen liefern natürlich unterschiedliche Genetik, wodurch die Ernte, die Größe, der Geschmack u.s.w. variieren kann.

So, da haben wir's! Perfektion in einem einzigen Samen, den man Blue Cheese Auto nennt. Die Möglichkeiten dieser exzellenten Sorte sind riesig, man muss diese Sorte einfach erforschen, indem man sie in seinem Ganja-Garten anpflanzt. Es gibt so viele Saatgutbanken, die diese Sorte mit Blue Cheese Auto Genen anbieten, deshalb hat Zativo die Auswahl der besten Sorten mit Blue-Cheese-Auto-Genen für Dich ein wenig eingeengt.