Sour Cream (DNA Genetics)

Sour Cream hat gigantische Erträge und den Geschmack der G13 Haze, gemischt mit dem sauren Geschmack einer Sour Diesel von Weltklasse. Heraus kommt eine sativadominante Schönheit, die einen abgehobenen Rausch im Gepäck hat. Sie hat eine Blütezeit von 10 Wochen und kann Erträge von bis zu 600g/m² produzieren. Jeder will etwas von der Haze and Sour Cremigkeit!

Genetik 70% sativa - 30% indica
Eltern Sour Diesel Heirloom x G13 Haze
Blütezeit 10 Wochen
THC% Hoch
CBD% Unbekannt
Ertrag Innenanbau 500-600g/m²
Innenhöhe Medium
Ertrag (Im Freien) Mittel
Außenhöhe Medium
Erntezeit (Draußen) Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank DNA Genetics
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 2 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 25.00
€ 25.00
3 Samen € 25.00
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Beschreibung
Beschreibung

Sour Cream: DNA Gentetics' cremiges Ganja ist alles, was Du brauchst

Egal ob in einem Käsekuchen, einem leckeren Dip oder im Joint, Sour Cream verleiht allem eine perfekt cremige Konsistenz. DNA Genetics haben aus Sour Diesel Heirloom und G13 Haze eine Kreuzung erschaffen, was die brillante Sour Cream zum Vorschein brachte.

Es heißt, Sour Diesel habe ihren Ursprung in der Chemdog 91‘, die durch einen Unfall von einer Massachusets Super Skunk bestäubt wurde. Auf jeden Fall ein „glücklicher Unfall“. Sour Diesel entstand in New York und verbreitete sich auf der ganzen Welt und erreichte zahlreiche Kifferrunden.

Wie der Name schon sagt, ist G13 Haze von der G13- und Haze-Genetik abgeleitet. Der Legende nach wurde G13 illegal aus einer Einrichtung der CIA oder FBI entwendet. Natürlich lässt sich über den Wahrheitsgehalt dieser Geschichte streiten, über die Qualität von G13 hingegen nicht. Diese Sorte ist extrem potent und sehr geil. Die Haze-Genetik entstand durch die Hybridisierung von vielen Sativa-Landrassen aus Südamerika, Südindien und Thailand.

Nachdem die vorher genannten Sorten von DNA Genetics miteinander vermischt wurden, erblickte Sour Cream das Licht der Welt. Mit einer Decke aus Trichomen und einem hohen THC-Gehalt macht diese Pflanze auf jeden Fall einen cremigen Eindruck. Die Genetik ist 70% sativadominiert und somit die perfekte Wahl für Abenteuerlustige. Wenn Du auf ein Konzert gehen, existenzielle Unterhaltungen mit Deinen Freunden führen oder einfach nur einen energetischen Schub verspüren willst, ist Sour Cream die richtige Wahl.

Nach 10 Wochen der Blüte erhalten Züchter im Grow Room bis zu 600g cremige Buds pro Quadratmeter. Das ist immens! Beim Anbau im Garten können ähnliche Ergebnisse erwartet werden.

Weitere Produkte von DNA Genetics