Amnesia - Super Strains

Note: Amnesia Haze is not the same strain as 'Amnesia'; a multiple cannabis cup winner from the nineties from the seedbank 'Super Strains' (called Hy-Pro Seeds back in the day)

Unsere Sonderangebote:

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Amnesia Haze

Amnesia Haze ist von den folgenden Züchtern verfügbar:

Amnesia Haze: Eine preisgekrönte Sativa Sorte der ersten Güteklasse

  • Genetik: 70% sativa - 30% indica
  • Eltern: Southeast Asian (Laotian) x Jamaican x Afghani-Hawaiian
  • Blütezeit: 10-13 wochen
  • Höhe: Mittelhoch
  • Ertrag: 400-600g/m²
  • THC%: Sehr stark

Keine Cannabis Hall Of Fame wäre vollständig ohne Amnesia Haze, der berühmte Cannabis Cup Gewinner. Als eine der wenigen Sativa-dominanten Sorten aller Zeiten, hat dieses Mitglied der Haze-Familie immer noch einen hohen Wiedererkennungswert und das aus gutem Grund.

Viele, die bereits das Vergnügen hatten, Amnesia Haze zu entdecken, wurden von dem psychoaktiven Potential, dem fesselnden süßen und würzigen Geschmack und der für Haze-Pflanzen charakteristischen Struktur beeindruckt. Wo kommt dieses Super-Hybrid also her und warum ist es so einzigartig?

Amnesia Haze ist ein holländischer Cannabis Klassiker, der in den Coffeshops in Amsterdam hoch geschätzt wird. Diese Sorte, deren Anwesenheit weit in die Zeit zurückreicht, hat seinen Ruf als eine der großen Sorten bis zum heutigen Tag bewahrt. Es handelt sich um eine tropische Kreuzung aus Southeast Asian (Laotian), Jamaican und Afghani_Hawaian Genen, die es zu einem 70% Sativa-dominanten Hybrid machen. Obwohl es sich um keine reine Sativa Sorte handelt, löst es einen intensiven und in höchste Höhen steigenden Rausch aus, der Dich auf andere Gedanken bringt.

GESCHMACK, GERUCH ... UND DIE WIRKUNG VON AMNESIA HAZE

Egal ob geraucht oder verdampft, Amnesia Haze hat ein aromatherapieartiges Bouquet, welches Dich fast genauso glücklich und beschwingt macht wie dessen euphorisches und verkopftes High. Das sinnlich Fruchtige, das würzige Thai und die jamaikanischen Nuancen wirken bissig, während die süßen, blumigen Töne über allem schweben, alles in Einklang bringen und das Gesamterlebnis vervollständigen.

Der Geschmack ist verlockend, aber so köstlich dieser auch ist, er wird von der berüchtigten Wirkung von Amnesia Haze im Nu in den Schatten gestellt. Die abgehärteten Konsumenten können Amnesia Haze direkt vor dem Schlafengehen rauchen, während Gelegenheitsraucher sich diese Sorte meist für das Tageslicht reservieren. Die Neulinge unter den Haze-Konsumenten sollten andererseits mit viel Geduld und Vorsicht an diese sehr kraftvolle Sorte herangehen, um sie genießen zu können.

Amnesia Haze ist eine spaßbringende, euphorisierende Sorte, die den Geist auf höhere Level katapultiert und den meisten Rauchern ein dickes Grinsen aufs Gesicht zaubert. Der THC-Gehalt ist äußerst stark und irgendwo über 20% anzusiedeln. Durch die Kombination mit relativ geringen CBD-Levels und einem hohen Anteil an Sativa-Genen, steigt Amnesia Haze sofort in den Kopf. Aber die Sorte hat auch eine schleichende Wirkung, die sich eventuell erst nach 15 Minuten, oder nach noch längerer Dauer, allmählich einstellen kann.

Bei moderatem Genuss wirst Du Dich in Gesellschaft wohl fühlen, loslabern und bei den kleinsten Jokes in Gelächter ausbrechen. Wenn Du es aber übertreibst, kann die Situation aus dem Ruder laufen, Du findest Dich beim in die Ferne starren wieder und verlierst komplett Deine Funktionsfähigkeit. Unser Tipp ist: Lass es langsam und sorgsam angehen mit dieser Sorte.

WIE BAUT MAN AMNESIA HAZE AN

Obwohl Amnesia Haze eine hohe Nachfrage in holländischen Coffeshops hat, lassen kommerzielle Züchter normalerweise die Finger von dieser Sorte, wegen der langen Dauer der Aufzucht und dem hohen Bedarf an Pflege. Sie wird viel häufiger von erfahrenen Kennern angebaut, die genug Ausdauer und Leidenschaft für das zeitaufwändige und mühevolle Anbauen der Sorte besitzen, die diese benötigt, um ihr volles Potential zu entfalten.

Beim Anbauen von Amnesia Haze gibt es ein paar Dinge zu beachten. Die Pflanze ist hoch und hat wenige Seitenzweige, die einiges an Platz zum Wachsen brauchen. Sie entwickelt enorme Dolden und viele dichte Buds an den Seitenzweigen. Da es sich um eine Sativa-Pflanze handelt, hat sie eine längere Blütezeit von 10-13 Wochen. Das Warten lohnt sich jedoch, da sie beim Indoor-Anbau gesalzene 600g/m² Ertrag erzielen kann. Diese Sorte mag wärmere Temperaturen und benötigt eine hohe Anzahl an Sonnentagen um zu gedeihen, beim Anbau in freier Natur. In dieser Umgebung können diese riesigen Monster bis zu 700g/Pflanze an getrocknetem Material abwerfen. Die Ernte sollte spätestens Ende Oktober erfolgen, idealerweise aber etwas später im November. Sie ist anfällig für Plagen und Krankheiten, wenn Du sie außen anpflanzt, musst Du dementsprechend vorsichtig sein.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, solltest Du sie Indoor in Erdboden anpflanzen, mit ausreichend Freiraum und der Verwendung von biologischen Nährstoffen. Sie reagiert gut auf die meisten Training-Arten, wie Kappen oder SOG. Wenn Du meinst nicht ausreichend hohe Räume für die lange Pflanze zu haben, dann beginne sofort nach der Keimung mit einer 12/12 oder sogar mit einer 10/14 Belichtungszeit, um das sofortige Ausblühen zu erzwingen.

Zu Beginn sieht Amnesia Haze eher wie eine Indica-Pflanze aus, mit breiten, dunkelgrünen Fächerblättern. Aber sobald die Pflanzen größer werden, dünnen die Blätter aus und beginnen vermehrt das klassische Sativa-Erscheinungsbild anzunehmen. Im Verlauf der Zeit verändert sich die Farbe, von dunkelgrün zu, für Haze charakteristisches ,metallisches silber, mit einer Fülle an THC-Kristallen und feinen Sprengseln von pfirsichfarbenen Blütenstempeln. Sobald die Knospen reifen, wechseln sie ihren pfirsichfarbenen Ton hin zu dunklem orange. Manche Buds haben einige wenige Blätter zwischen den Blüten. Das Trimmen geht deshalb leicht und schnell, genauso möchten wir das haben.

Insgesamt ist Amnesia Haze ein sehr lohnenswertes Hybrid. Sorten wie diese machen Cannabis so viel interessanter, und wenn Du auf Abenteuer aus bist und aus dem Indica-induzierten Schlummerschlaf aufwachen möchtest, dann solltest du dieses Juwel ausprobieren. Der charakteristische euphorische Rausch wird deiner Fantasie Flügel verleihen und Dinge in ein neues, interessantes Licht stellen.

MIT AMNESIA HAZE VERWANDTE CANNABISSAMEN

Amnesia Haze wurde häufig mit anderen Sorten gekreuzt. Checke hier weiter unten alle verfügbaren Cannabissorten aus, die Amnesia Haze-Genetik aufweisen.

Hinweis: Amnesia Haze ist nicht dieselbe Sorte wie 'Amnesia' - Ein mehrmals ausgezeichneter Cannabis Cup Gewinner aus den Neunzigern von der Samenbank 'Super Strains' (vormals Hy-Pro Seeds)

Ansicht: