Special Kush (Zativo Seeds)

Special Kush ist ein einzigartiger Mix aus Indica und Sativa. Ihren entspannenden körperlichen Rausch hat sie von ihrer Mutter OG Kush, einer indicadominierten Sorte mit Vorfahren aus Afghanistan. Der Genetik von Sweet Special ist der süße Geschmack zu verdanken. Der anregende zerebrale Aspekt ihres Rausches ist der Tatsache zuzuschreiben, daß sie auch unter Sativaeinfluss steht.

Genetik 60% indica - 40% sativa
Eltern OG Kush x Sweet Special
Blütezeit 7 Wochen
THC% 17%
CBD% Unbekannt
Ertrag Innenanbau Mittel
Innenhöhe 100cm
Ertrag (Im Freien) Mittel
Außenhöhe 170cm
Erntezeit (Draußen) Ende September/Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank Zativo Seeds
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 3 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 0.79
1 Same € 0.79
3 Samen € 11.00
5 Samen € 18.50
10 Samen € 33.50

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Beschreibung
Beschreibung

Special Kush - Ausgewogene Mischung aus OG Kush und Sweet Special

Das Indica:Sativa Verhältnis von Special Kush liegt bei 60:40. Die Wirkung wird von ihrer Indica-Genetik beherrscht, mit einer entspannenden körperlichen Betäubung, wobei immer noch viel Platz für die aufsteigende Euphorie und sanft anregende Wirkung ihrer Sativaseite bleibt. Das angenehme Ergebnis der fast ausgeglichenen gemischten Genetik ist ein Dope, das Fans beider Lager erfreuen wird. Ihre fein abgestimmte Wirkung macht sie immer beliebter bei Kunden, die die wohltuenden Wirkungen von Indica und Sativa geniessen wollen. Der THC Gehalt von Special Kush liegt bei satten 18 Prozent und obwohl der CBD Gehalt eher niedrig ist, ist er ausreichend, um eine gute entspannende Wirkung auszulösen, ohne daß der Nutzer außer Gefecht gesetzt wird.

Ein Elternteil von Special Kush ist Sweet Special, eine robuste und widerstandsfähige Pflanze, die für ihren süßen Rauch geschätzt wird. Ihr anderer Elternteil ist OG Kush, eine indicalastige Sorte mit extrem potenter afghanischer Genetik. Genau wie ihre Elternteile ist sie robust und belastbar und eignet sich für den Anbau im Grow Room und der Wildnis.

Ungeduldige Anbauer wird es freuen zu wissen, daß Special Kush ziemlich schnell ist und nur 7 Wochen der Blüte benötigt, um zur vollen Reife zu gelangen. In der nördlichen Hemisphäre kann man sie gegen Anfang September ernten. Beim Anbau im Grow Room bleibt sie bei einer überschaubaren Höhe von 100cm, aber im Freien sollte man damit rechnen, daß sie es auf 170cm schafft. Ihre Aufzucht ist wegen ihrer von Sweet Special geerbten robusten Natur ein Kinderspiel, sowohl für erfahrene Züchter, als auch für Anfänger.

  • 10 Arten, wie Gras rauchen am meisten Spaß macht

    Langweilt es Dich, immer auf dieselbe Art und Weise zu rauchen? Versuche es einfach einmal mit einer lustigen, abenteuerlichen oder kreativen Methode! Bongs, Gasmasken, Blunts, Verdampfer mit Ballons, "Plastiklungen" und andere Geräte können etwas Abwechslung in Deinen Rauchalltag bringen oder einfach ein großartiger Party-Gag sein.

  • Die Geschichte Hinter Kush

    Kush-Sorten sind im Grunde ein Eckpfeiler der Cannabiszüchtung und wurden verwendet, um eine fast endlose Liste von neuen Sorten zu erschaffen. Erfahre mehr über Kush bei Zativo.

Weitere Produkte von Zativo