1 - IV Encuentro Por La Normalización Y El Consumo Responsable (Best Indoor Hydro Strain) 2009
1 - III Encuentro Por La Normalización Y El Consumo Responsable (Best Indoor Hydro Strain) 2008
2 - VII Copa del Gremi Growshops Catalunya Profesional (Indoor Hydro) 2014
2 - Cata Copa de Cultivadores de Cannabis (CCCC) Argentina (Outdoor) 2012
2 - Fumaria – Lleida (Indoor) 2009
2 - X Revolta Verde Girona (Best Hash) 2008
3 - 1ª Copa THC Skunk – Donostia (Indoor Hydro) 2009
3 - V Copa Bitox – Sabadell (Outdoor) 2008

Black Jack (Sweet Seeds)

Black Jack entstand durch Kreuzung von Black Domina und Jack Herer. Dieser 50% Indica/50% Sativa Hybrid hat einen Geschmack, der fast der einer Haze ist. Sie produziert drinnen wie draußen hohe Erträge - wobei sie in direktem Sonnenlicht schon ziemlich groß werden kann. Zudem hat sie eine kurze Blütezeit von 9 Wochen. Im Freien beginnt ihre Erntezeit Anfang Oktober.

Genetik 50% indica - 50% sativa
Eltern Black Domina x Jack Herer
Blütezeit 9 Wochen
THC% Hoch
CBD% Unbekannt
Ertrag Innenanbau 500-600g/m²
Innenhöhe Hoch
Ertrag (Im Freien) 500-700g/Pflanze
Außenhöhe Hoch
Erntezeit (Draußen) Anfang Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank Sweet Seeds
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 3 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 19.50
€ 19.50
3 Samen € 19.50
5 Samen € 32.50
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

1 - IV Encuentro Por La Normalización Y El Consumo Responsable (Best Indoor Hydro Strain) 2009
1 - III Encuentro Por La Normalización Y El Consumo Responsable (Best Indoor Hydro Strain) 2008
2 - VII Copa del Gremi Growshops Catalunya Profesional (Indoor Hydro) 2014
2 - Cata Copa de Cultivadores de Cannabis (CCCC) Argentina (Outdoor) 2012
2 - Fumaria – Lleida (Indoor) 2009
2 - X Revolta Verde Girona (Best Hash) 2008
3 - 1ª Copa THC Skunk – Donostia (Indoor Hydro) 2009
3 - V Copa Bitox – Sabadell (Outdoor) 2008
Beschreibung
Beschreibung

Black Jack: Mit dieser Sorte kannst Du nichts falsch machen!

Was sind die ultimativen Karten bei Black Jack? Na Black Jack natürlich! Mit der Kreation dieser Sorte befriedigen Sweet Seeds die Bedürfnisse der Hanffreunde des 21. Jahrhunderts, indem sie ihnen die bestmöglichen Karten vorlegen. Ihr Wachstum ist stabil und sie besitzt ein köstliches Aroma, sowie ein aufschlussreiches High. Hanfliebhaber haben diese preisgekrönte Sorte anerkannt, die bisher mit 9 Auszeichnungen versehen wurde. Höchste Zeit herauszufinden, was dieses Biest zu bieten hat.

BLACK JACK – GENETIK UND WIRKUNG

Dieser Hybrid besitzt wirklich eine spektakuläre und ausgeglichene Zusammensetzung; Sweet Seeds haben es geschafft, ein perfektes Sativa:Indica-Verhältnis von 50:50 zu kreieren. Ihr High vereint das Beste aus zwei Welten. Um dieses Gleichgewicht herzustellen, kreuzten sie die einzig wahre Black Domina mit der weltweit bekannten Jack Herer. Das war ein schlauer Zug, denn der daraus entstandene Name – Black Jack – ist nicht nur ein Geniestreich, sondern die Sorte erzeugt eine sehr angenehme Wirkung auf den Geist, Körper und den Appetit. Bereite Dich auf ernstzunehmende Fressattacken vor! Es empfiehlt sich, dass Du vor dem Konsum dieser Sorte Deine Vorratskammer mit Essen aufzufüllst. Black Jack ist überaus potent. Ihr THC-Gehalt geht durch die Decke, weshalb Anfänger mit kleinen Mengen beginnen und sich dann langsam herantasten sollten.

BLACK JACK – ANBAU

Die Blütezeit der Black Jack beträgt 9 Wochen. Du kannst damit rechnen, dass die Pflanzen eine stattliche Höhe erreichen werden. Deshalb solltest Du Deinen Zuchtraum bereits vor der Pflanzung der Samen darauf einstellen. Der erfahrene Züchter ist gut organisiert und auf alles vorbereitet. In einem Zuchtraum kannst Du mit 500-500g/m² rechnen, was angesichts der kurzen Blütezeit wirklich großartig ist. Unter freiem Himmel kannst Du die Pflanzen Anfang Oktober ernten und Dich auf einen Ertrag von ungefähr 500-700g pro Pflanze freuen. Ihr Aroma erinnert ein wenig an Weihrauch, was spirituelle Schwingungen mit sich bringen kann.

Weitere Produkte von Sweet Seeds