Chocolate Haze (Royal Queen Seeds)

Chocolate Haze von Royal Queen Seeds ist eine Kreuzung von OG Chocolate Thai und Cannalope Haze. Sie ist eine 95%ige Sativa, die einen klaren Rausch und ein Gefühl der Euphorie bewirkt, die beide scheinbar ewig dauern. Der schokoladige Geruch und Geschmack ist einfach fabelhaft. Mit einer Blütezeit von 9-10 Wochen ist sie noch dazu ziemlich schnell. Auf jeden Fall ein Gewinner!

Genetik 95% sativa - 5% indica
Eltern OG Chocolate Thai x Cannalope Haze
Blütezeit 9-10 Wochen
THC% 20+%
CBD% Niedrig
Ertrag Innenanbau 475-525g/m²
Innenhöhe 90-160cm
Ertrag (Im Freien) 450-500g/Pflanze
Außenhöhe 150-200cm
Erntezeit (Draußen) Mitte / Ende Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank Royal Queen Seeds
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 7 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 23.00
1 Same € 23.00
3 Samen € 37.00
5 Samen € 49.00
10 Samen € 79.00
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Beschreibung
Beschreibung

Cocolate Haze: Eine fast reine Sativa für den Kenner

Chocolate Haze ist ein sativadominierter Hybrid, der von den Profis bei Royal Queen Seeds gezüchtet wurde. Es handelt sich um eine genetische Kreuzung einer exemplarischen OG Chocolate Thai und einer Cannalope Haze. Das Resultat ist eine starke, köstliche und fast reine Sativa mit einem 95:5 Verhältnis der Sativa- und Indica-Gene.

Chocolate Haze von Royal Queen Seeds eignet sich für den Anbau im Zuchtzelt und im Freien, aber man sollte wissen, dass der Anbau im Innenbereich aufgrund Chocolate Haze' enormer Größe in der Blütephase zu einem Problem führen könnte. Die reine Sativa wächst hoch und buschig, mit einer Höhe von 160cm im Innenbereich und bis zu über 200cm im Freien. Dies sollte man bedenken, wenn man einen Anbau von Chocolate Haze plant, da sie den Zuchtraum sehr schnell dominieren wird.

Aber gigantische Pflanzen bedeuten natürlich auch gigantische Erträge: Du wirst drinnen ohne Probleme durchschnittlich 475-525g/m² produzieren können und 450-500g pro Pflanze im Freien - alles innerhalb einer Blütephase von 9-10 Wochen. Der einzige Nachteil ist, dass die Pflanze wenig resistent gegen Schimmel ist, deshalb musst Du während ihrer anfänglichen Entwicklung besonders vorsichtig sein.

Wenn Du Dir wegen der Qualität der Aromen und des Rauschs Gedanken machst - der Name sagt alles. Der Geschmack ist zunächst fruchtig und verwandelt sich dann nach dem Ausatmen in einen schokoladigen Unterton. Mit der verführerischen sinnlichen Erfahrung kommt eine wirkungsstarker Sativa-Rausch auf. Er hält lange an und ist extrem euphorisierend, doch nachdem die ersten Effekte nachlassen, bleibst Du klar im Kopf. In Bezug auf den THC-Gehalt von 20% muss man festhalten, dass diese Sorte nichts für unerfahrene Nutzer ist.

Wir empfehlen diese Sorte erfahreneren Anbauern, die vorhaben, im Freien anzubauen. Die Herausforderungen beim Anbau werden mit riesigen Erträgen von sehr starkem Sativa-Gras mit einem unvergesslichen Aroma großzügig belohnt. Chocolate Haze ist eine exzellente Sorte, die die Bedürfnisse von anspruchsvolleren Anbauern von Cannabis vollauf zufriedenstellen wird.

Weitere Produkte von Royal Queen Seeds