Jack Herer (Greenhouse Seeds)

Jack Herer ist eine legendäre Hanfsorte, die nach einem der angesehensten Cannabis Aktivisten unserer Zeit benannt wurde. Ähnlich wie ihr Namensvetter ist auch Jack Herer von Greenhouse Seeds hoch angesehen - wegen ihrem sehr komplexen und lange anhaltenden gemischten Rausch. Dieser Mix aus Haze und Red Skunk blüht 8 Wochen und produziert drinnen bis zu 800g/m² oder 1200g pro Pflanze im Freien.

Genetik 60% indica - 40% sativa
Eltern Haze x Red Skunk
Blütezeit 8 Wochen
THC% Hoch
CBD% Unbekannt
Ertrag Innenanbau 800g/m²
Innenhöhe Medium
Ertrag (Im Freien) 1200g/Pflanze
Außenhöhe Medium
Erntezeit (Draußen) Ende September/Oktober
Erhältlich als Feminisierte Samen
Samenbank Greenhouse Seeds
Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 4 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 17.00
3 Samen € 17.00
5 Samen € 25.00
10 Samen € 45.00
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

Beschreibung
Beschreibung

Jack Herer: Dieser Ganja-Krieger transzendierte in eine perfekte Sorte

Er war eine Legende, ein Legalisierungskrieger, ein Cannabisaktivist ... Jack Herer war so wahrhaftig, wie es nur ging. Um seiner Erfolge für die Cannabiskultur zu gedenken, ersann Greenhouse Seeds den perfekten Hybriden, der Jack Herers Erbe gerecht werden sollte. Der Hybride wurde natürlich Jack Herer getauft.

Die Vorfahren von Jack Herer sind Haze und Red Skunk. Nebenbei bemerkt, wir meinen die Vorfahren der Sorte, nicht der Person, obwohl es ein oder zwei Dinge erklären würde. Red Skunk stammt von der klassischen Skunk ab. Die Haze-Genetik stammt aus Kalifornien, wo Züchter während der 60er und 70er die geilsten Sativa-Landrassen mischten. Sie sammelten Sorten aus Südamerika, Südindien und Thailand. Ihre Genetik reiste nach Amsterdam, direkt in die Hände von Greenhouse Seeds.

Diese zu 60% indicadominierte Sorte liefert ein komplexes High, einschließlich physischer Empfindungen des Breitseins, zusammen mit zerebralen Höhen. Es ist eine langanhaltende Erfahrung, also leere Deinen Terminkalender - Du wirst für eine ziemliche Weile rumblödeln. Bei ihren hohen THC-Werten kannst Du wahre Potenz erwarten. Wenn Du Jack Herer im Innenraum anbaust, erhälst Du 800g/m² an Knollen. Im Freien, wo Jack Herer richtig aufblüht, erhältst Du bis zu 1200g von einer Pflanze! Sie erreicht eine mittlere Höhe und spricht gut auf SOG und ScrOG Methoden an.

Diese Pflanze ist ein absolutes Vergnügen. Wenn Du siehst, wie sie sich vom Setzling zur vollausgewachsenen Pflanze entwickelt, wirst Du ihr zugeneigt werden. Genieße Jack Herer und genieße ihr entzückendes High. Die erstaunliche, erhebende Natur der Haze sollte sich selbst nach dem ersten Zug offenbaren. Greenhouse Seeds erwähnte keine Preise für diese Sorte, da es "zu zahlreiche sind, um sie zu erwähnen". Eiskalt. Jack Herer ist ein absoluter Klassiker, gefeiert von Ganja-Liebhabern auf der ganzen Welt.

Weitere Produkte von Greenhouse Seeds