Peyote Kaktus

Es gibt Hinweise, dass Peyote, oder El Mescalito, der lebende Gott, von den Ureinwohnern Mexikos und des Südwestens der USA seit tausenden von Jahren verwendet wird. Lophophora williamsii, der Peyote Kaktus, enthält über 50 Alkaloide mit dem wirkungsvollen Entheogen Meskalin, dem wichtigsten. Wir verkaufen Peyote in vielen Größen, somit kannst Du den heiligen Peyote Kaktus Zuhause anpflanzen.

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Produktes bis zu 7 Treuepunkte. Checkout your current loyalty points score and all available gifts via the Loyalty Bonus Page.
Ab € 8.50
1-2cm € 8.50
2-3 cm € 12.50
3-4 cm € 17.50
4-5 cm € 29.95
5-7 cm € 52.50
7-10 € 77.50
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

  • Zativos Top 5 natürliche Psychedelika

    Es gibt Tausende von Pflanzen und Tierarten, die auf die eine oder andere Weise bewusstseinsverändernde Zustände hervorrufen können. In diesem Artikel erforschen wir 5 der faszinierendsten natürlichen Psychedelika.

  • Wie man Tee aus Meskalin-Kakteen herstellt

    Meskalin wird seit Jahrzehnten verwendet, um tiefgehende psychedelische Erfahrungen hervorzurufen. Tritt ein und erfahre, wie Du Deinen eigenen, hausgemachten Meskalin-Tee zubereiten kannst.

  • Was Ist Tollhonig?

    Der Begriff "Tollhonig" (englisch Mad Honey) mag möglicherweise ein seltsamer Name für Etwas sein, das eigentlich süß sein sollte; jedenfalls ist damit die Intoxikation gemeint, die durch überhöhten Konsum von Rhododendron-Honig ausgelöst wird.

  • Verschiedene Arten von Halluzinationen

    Bei der Einnahme von Psychedelika sind Halluzinationen Teil des Trips. Sei gut vorbereitet und mache Dich mit den geläufigsten psychedelischen Halluzinationen vertraut.

  • Was ist Mikrodosierung?

    Was hat es auf sich mit Psychedelika? Natürlich das Potential eines inspirierenden Trips, der Dein Leben verändern kann, aber ebenso tief in ihnen schlummert erst kürzlich entdecktes Potential als ganzheitlich gesundheitliches Heilmittel, das man Mikrodosierung nennt.

  • Die Geschichte Von Peyote

    Peyote wurde von den indianischen Stämmen in Mexiko und Nordamerika für viele Zwecke benutzt. Der Kaktus wurde im Rahmen von religiösen Zeremonien und außerdem zu medizinischen Zwecken eingesetzt.

  • Finde Peyote Kakteen In GTA 5

    GTA 5 hat ein ganz unerwartetes und komisches Easter Egg. Spieler können nun auf die Suche nach Peyote Kakteen gehen, die Meskalin enthalten, und diese im Spiel konsumieren, was zu einer interessanten und halluzinogenen Erfahrung führt.

  • Meskalinkakteen - Eine Warnung

    Meskalin und Peyote werden seit mindestens 5.700 Jahren genutzt. Man nimmt an, dass es zuerst von Indianern in Mexiko konsumiert wurde. Es ist ausreichend dokumentiert, dass es eines der stärksten Psychedelika auf dem Planeten ist. Hier können wir einen Blick darauf werfen, wie die Wirkung von Meskalin ist und wie man es sicher einnimmt.

  • Monoaminooxidase-Hemmer (MAOIs) - Warnung

    MAOI ist eine Abkürzung für die als Monoaminooxidase-Hemmer bezeichnete Stoffgruppe. Diese Enzyme zerlegen oder inaktivieren Gifte und Drogen wie Tryptamin. Ohne MAO-Enzyme zur Kontrolle des Tyraminspiegels in Deinem Körper können einige Speisen zu gesundheitlichen Problemen führen. Erfahre hier mehr darüber.