Peganum Harmala

Der Syrische Rue (Peganum Harmala) ist ein Strauch, der im östlichen Mittelmeerraum und in einigen Teilen Nordindiens wächst. Der Strauch entwickelt weiße Blüten mit runden Kapseln, die je ca. 50 Samen enthalten. Psychonauten nutzen Peganum Harmala meist bei der Zubereitung von Ayahuasca und ähnlichen spirituellen Gebräuen als Ersatz für Banisteriopsis. Inhalt: 10g

Keine Treuepunkte für dieses Produkt.
Ab € 4.95
  Auf Lager

Easy Germination

Easy Germination

Cannabis Propagator

Cannabis Propagator

Haftungsausschluss

Zativo versorgt nur Privatkunden und beliefert keine kommerziellen oder industriellen Züchter mit großen Mengen an Cannabissamen. Wenn wir Grund dazu haben zu vermuten, dass die bestellten Samen für einen Cannabisanbau bestimmt sind, der einen größeren Umfang als für den privaten Rahmen aufweist, dann behalten wir uns das Recht vor diese spezielle Bestellung zurückzuweisen. 

  • Alles, was Du über die Hawaiianische Holzrose wissen solltest

    Die Hawaiianische Holzrose ist eine der vielen entheogenen Pflanzen, die in der gesamten Menschheitsgeschichte für bewusstseinserweiternde Erfahrungen genutzt wird. Der aktive Bestandteil der Samen ist LSA, ein mit LSD sehr nahe verwandtes Molekül.

  • Wie beeinflusst Ayahuasca Dein Gehirn?

    Ayahuasca hat in kulturellen Zeremonien und Ritualen im Amazonasbecken eine wesentliche Rolle gespielt. Heute erkennen Forscher, dass dieses mächtige Gebräu eine natürliche Behandlung für Depressionen, Angst und sogar Essstörungen sein könnte.

  • Verschiedene Arten von Halluzinationen

    Bei der Einnahme von Psychedelika sind Halluzinationen Teil des Trips. Sei gut vorbereitet und mache Dich mit den geläufigsten psychedelischen Halluzinationen vertraut.

  • Ayahuasca – Eine Warnung

    Der Ayahuasca Trip ist nachgewiesen eines der außergewöhnlichsten Erlebnisse, die dem Menschen bekannt sind. Zudem besitzt es heilende Fähigkeiten für den Geist. Dennoch ist Ayahuasca KEINE Spaß-Droge! Bevor Du in die Welt von DMT eintauchst, recherchiere bitte die Nebenwirkungen und den verantwortungsvollen Konsum.

  • Was Ist Ayahuasca?

    Schamanen und Medizinmänner im Amazonasgebiet haben seit tausenden Jahren Ayahuasca zu Heilzwecken konsumiert und um spirituelle Einsichten zu erhalten. Was ist Ayahuasca? Was macht dieses heilige Gebräu unter den Psychedelika so einzigartig? Finde in diesem Post heraus, wo Ayahuasca herkommt und wie es gemacht wird.

  • Was Zeichnet Den Perfekten Tripsitter Aus

    Erfahrungen mit psychedelischen Substanzen wie LSD, Pilzen, magischen Trüffeln, DMT, Salvia divinorum und Ayahuasca können physisch und spirituell intensiv sein. Ein Tripsitter ist eine nüchterne und erfahrene Person, die Psychonauten während ihrer psychedelischen Erfahrung hilft.

  • Die Wirkung Von Ayahuasca

    Ayahuasca ist ein stark psychedelisches Gebräu mit Alkaloiden, MAOIs und DMT, das unsere inneren Gefühle und Sinneswahrnehmungen lebhafter und intensiver werden lässt. Die Wirkung von Ayahuasca kann eine spirituelle Neugeburt und eine intensive Psychotherapie bedeuten. Es ist weder ein Problemlöser noch eine Genussdroge.

  • Monoaminooxidase-Hemmer (MAOIs) - Warnung

    MAOI ist eine Abkürzung für die als Monoaminooxidase-Hemmer bezeichnete Stoffgruppe. Diese Enzyme zerlegen oder inaktivieren Gifte und Drogen wie Tryptamin. Ohne MAO-Enzyme zur Kontrolle des Tyraminspiegels in Deinem Körper können einige Speisen zu gesundheitlichen Problemen führen. Erfahre hier mehr darüber.